Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

10 €, BRD, 2008, D, Carl Spitzweg, 1805-1855, 200. Geburtstag, Numisblatt 1/2008 und Silbergedenkmünze

10 €, BRD, 2008, D, Carl Spitzweg, 1805-1855, 200. Geburtstag, Numisblatt 1/2008 und Silbergedenkmünze © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

10 Euro, BRD, 2008, D, Gedenkmünze zum 200. Geburtstag von Carl Spitzweg, 1805-1855, Silbermünze, Numisblätter

Material: Silber 925/1000;

Gewicht: 18 g

Silbergehalt: 16,65 g

Durchmesser: 32,5 mm

Prägeanstalt: D

Design: Hannes Dauer

Gedenkmünze - Silbermünze - Erstausgabetag: 7. Februar 2008

Vorderseite / Avers: Carl Spitzweg, sitzend mit Mütze, darüber ein Sonnenschirm, darunter Bücher, bei 10 Uhr 3-zeilig CARL SPITZWEG 1808-1885 . Umschrift: Keine.

Rückseite / Revers: Deutscher Bundesadler mit erhobenem rechten Flügel, darüber 12 Sterne, unter dem Flügel 2-zeilig der Wert, EURO, TRENNLINIE durchbrochen von der Prägestädte, darunter vertieft, 3-zeilig BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND 2008

Rand: Glatt mit vertiefter Inschrift; ACH, DIE VERGANGENHEIT IST SCHÖN - Trennzeichen.

Geprägt/Auflage, wurde die 10 Euro Silbermünze

2008 D: 1.500.000 Stlg.
2008 D: 225.000 PP.

 

Numisblätter zu dieser Münze:

Numisblatt 1/ 2008 Carl Spitzweg zum 200. Geburtstag inklusive Silbergedenkmünzen  und Gedenkmarkenset.

"Der Sonntagsspaziergang  auf Holz, um 1841. Carl Spitzweg  1808 - 2008 200. Geburtstag Carl Spitzweg war der wohl bekannteste deutsche Maler des Biedermeier. Von Beruf Apotheker, folgte er schon früh seinen künstlerischen Neigungen und brachte sich das Malen als Autodidakt bei. Seine Darstellungen von komischen Situationen, skurrile Szenen und liebenswerten menschlichen Eigenheiten spiegeln die kleinbürgerliche, behütete Welt des Biedermeier wider. Beeindruckend sind vor allem seine detaillierte Beobachtungsgabe und untrügliches Einfühlungsvermögen. Neben Bildern  wie "Der kaktusfreund" oder „Der Bücherwurm" ist "der arme Poet    "  wohl sein bekanntestes und beliebtestes  Werk. " Quelle: Deutsche Post AG.

 "NUMISBLATT 1/2008 Carl Spitzweg 1808-2008 Gedenkmünze Entwurf: Hannes Dauer, Schönbrunn  Erhaltung:  Stempelglanz Prägestätte: Bayerisches Hauptmünzamt, München  Ausgabetag:  07.02.2008 Münzrandinschrift:  ACH, DIE VERGANGENHEIT IST SCHÖN Gedenkmarken  Entwurf: Werner Hans Schmidt, Frankfurt am Main    Ausgabetag: 07.02.2008" Quelle: Deutsche Post AG. Numisblätter und 10€ Silbergedenkmünzen kaufen - tauschen - erleben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Münzprägeanstalten:

Münzarchiv Deutschland: Deutsche Euro Münzen, Numisblätter, Gedenkmünzen Set`s und vieles mehr.

A = Berlin - seit 1750
D = München seit 1871
F = Stuttgart seit 1872
G = Karlsruhe seit 1872
J = Hamburg seit 1873

 

Land: Deutschland, BRD, DE

Währung: €, Euro; Euro Cent / Eurocent

 



Zurück


 Informatives zur Euroumstellung