Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

100 Schilling, 1978, 1100 Jahre Villach

100 Schilling, 1978, 1100 Jahre Villach © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

100 Schilling (ATS), Österreich, 1978, 1100 Jahre Villach, 878 - 1978

Material: AG, Silber 640/1000 - .4924 uz.

Gewicht: 23,93 g

Silbergehalt: 15,32 g

Durchmesser: 36 mm

Gedenkmünze zum 1100 jährigem Bestehen von Villach.

Vorderseite / Avers: Mittig der Österreichische Bundesadler mit Sichel, Hammer und zerissenen Ketten. Oberhalb; REPUBLIK ÖSTERREICH, unten der Wert 100 SCHILLING.

Designer Vorderseite / Avers: Helmuth Gsöllpointer.

Rückseite / Revers: Motiv; Im Bild die Stadt Villach, rechts und links über den Wappen die Jahreszahlen 878 und 1978.

Designer Rückseite / Revers: A. Zierler

Rand / Inschrift: Glatt mit vertiefter Inschrift; H U N D E R T  S C H I L L I N G. Trennzeichen; zwei Blüten, ein Stern.

Geprägt: 1978

Auflage: 1,569,000

Polierte Platte: 131,000

 



Das könnte Sie auch interessieren:

100 Schilling, 1976, 1000 Jahre Kärnten Herzogstuhl 100 Schilling, 1978, Arlbergstrassentunnel - der Arlbergtunnel 100 Schilling, 1978, Dürnkrut u. Jedenspeigen 100 Schilling, 1978, Stadterhebung von Gmunden 100 Schilling, 1979, 200 Jahre Innviertel bei Österreich 20 Schilling, 1983, Burg Hochosterwitz, Kärnten, Republik Österreich

Zurück


Österreich zur Zeit des Schilling