Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Tier- Münze Numbat, 10 Dollars, 1995, Australien, Endangered Wildlife

Tier- Münze Numbat, 10 Dollars, 1995, Australien, Endangered Wildlife © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Tiermünze: Ameisenbeutler / Numbat, Münze im Wert von 10 $, 1995, Australien / Australia, gefährdete Tierwelt.

Münzdaten: "Der Ameisenbeutler / Numbat"

Material: Ag, Silber 925/1000
Raugewicht: 20,0 g
Feinsilberanteil: 18,5 g
Durchmesser: 34,0 mm
Dicke: 2,59 mm
Nennwert: 10 Dollars
Designer: -
Münzart: Motivmünze, Sammlermünze: Gefährdete Tierarten, Tiermünze
Tiermünze:
Beuteltier, Ameisenbeutler / Numbat
Münzserie:
endangered wildlife / gefährdete Tierwelt
 

Vorderseite / Avers / Bildseite: Mittig auf der Silbermünze ist ein großer Ameisenbeutler abgebildet. Er steht auf einem Baumstamm. Er ist mattiert dargestellt, die restliche Oberfläche der Münze ist glänzend. Über ihm die Umschrift: NUMBAT, neben ihm der Wert 10 DOLLARS.
Rückseite / Revers / Wertseite: Auf der anderen Seite der Sammlermünze ist Queen Elizabeth II abgebildet. Die Oberfläche der Münze ist glänzend, bis auf das Abbild der Queen, welches mattiert ist. Umschrift: ELIZABETH II - AUSTRALIA 1995
Rand: Riffelrand

 

Münzengerl´s Info - Tiermünze "Ameisenbeutler"
Der Ameisenbeutler auch Numbat genannt ist ein tagaktives Beuteltier, das nur noch in dem kleinen Waldgebiet Wandoo in Südwest-Australien vorkommt. Da sein Bestand sehr gefährdet ist, führt die Regierung ein Wiedereinbürgerungsprojekt durch, bei dem sie den Numbat in Gefangenschaft züchtet und später wieder in die Freiheit entlässt. Auch der Feindbestand (Fuchs und Hund) wird kontrolliert, damit der Numbat-Bestand erhalten bleibt.
Der männliche Numbat wird in etwa so groß wie eine Ratte, während das Weibchen ein bisschen kleiner ist. Das Fell der Ameisenbeutler ist sehr dicht. Der gesamte Rücken ist braun-weiß gestreift, der Schwanz ist buschig und lang. Er hält sich am liebsten in Wäldern und im Buschland auf, ernährt sich von Termiten und gelegentlich auch von Ameisen. Der Numbat lebt alleine und beansprucht als Einzelgänger ein circa 150 Hektar großes Territorium.

 

Geprägt wurde die Silbermünze Ameisenbeutler, 1995 in einer Auflage von 25.000 Exemplaren in PP = Polierte Platte.

 

Land: Australien, Australia, AUS, AU
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Landeshauptstadt: Canberra
Fläche: 7.692.030 km²  | Einwohner: ca. 22.486.000
Währung: AUD, $, Australian Dollars (australische Dollar).

Australische Münzprägestätte:
Royal Australian Mint Canberra, the Capital City of Australia.

 

Gerne unterbreiten wir auch Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Kaufpreisangebot für Ihre Münzsammlung.



Das könnte Sie auch interessieren:

Davids-Hirsch, 10 Yuan, 1994, China, Endangered Wildlife Krauskopfpelikan, 50 Tugrik, 1996, Mongolia, Endangered Wildlife, Silvercoin  Kurzkammleguan, 10 Dollars, 1997, Fidschi Inseln, Gefährdete Tierwelt, Silbermünze, Elizabeth II

Zurück