Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Iltis, 500 Lire, 1993, San Marino, Gefährdete Tierwelt, Silbermünze

Iltis, 500 Lire, 1993, San Marino, Gefährdete Tierwelt, Silbermünze  © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Tiermünze, endangered Wildlife: Der Iltis, Münze im Wert von 500 Lire, 1993, San Marino.

Münzdaten der Silbermünze: "Der Iltis"

Material: Ag, Silber 925/1000
Raugewicht: 11,0 g
Feinsilberanteil: 13,505 g
Durchmesser: 29 mm
Dicke: 2,2 mm
Nennwert: 500 Lire
Designer: Bino Bini
Münzart: Motivmünze, Sammlermünze: Gefährdete Tierarten, Tiermünze
Tiermünze: Raubtier, Familie der Marder, Iltis; Gattung: Mustela
Münzserie: endangered wildlife / gefährdete Tierwelt
 

Vorderseite / Avers: Diese Seite der Silbermünze zeigt zwei Iltisse. Ein Iltis ist aufgerichtet und steht auf seinen zwei Hinterläufen, während der andere Iltis auf allen Vieren steht und nach links blickt. Dabei handelt es sich um Waldiltisse. Im Hintergrund sind Berge und einige Bäume zu erkennen. Umschrift : MONDO ANIMALE IN  PERICOLO. Zwischen den einzelnen Tieren der Wert: L 500 und schräg darunter das Kürzel R.
Rückseite / Revers / Wertseite: Die Sammlermünze zeigt das Staatswappen von San Marino. Auf ihm sehen wir drei Berge mit drei Türmen, welche die drei Kastelle San Marino´s symbolisieren. Die drei Hügel stehen für den Gipfel des Monte Titano. Unter dem Wappenschild sehen wir den Schriftzug LIBERTAS (lat. Freiheit). Das Wappen wird von Eichen- und Lorbeerzweigen umgrenzt, die für die Beständigkeit der Republik stehen. Die Krone symbolisiert die Souveränität des Staates. Das Motiv ist umgeben von der Umschrift : REPUBBLICA DI SAN MARINO Bino Bini 1993
Rand: glatter Rand mit Inschrift: RELINQUO . VOS . LIBEROS   San Marino

 

Münzengerl´s Info- Iltis-Münze in Silber
Der Iltis ist in Europa, Asien und Nordamerika angesiedelt. Er gehört zu der Familie der Marder. Man unterscheidet zwischen drei Arten: dem europäischen Iltis (auch Waldiltis genannt), dem Steppeniltis und dem Schwarzfußiltis.
Der in Nordamerika angesiedelte Schwarzfußiltis ist auf der internationalen Roten Liste aufgeführt und ist vom Aussterben bedroht. Auf der Münze sehen wir zwei Waldiltisse. Sie kommen u.a. in San Marino, dem Ausgabeland der Münze, vor. Auch ihr Bestand ist gefährdet, allerdings nicht so stark, wie der des Schwarzfußiltis.
Den Waldiltis erkennt man an seinem langgestreckten Körper und seinen kurzen Beinen. Mit einem Gewicht von max. 1,4 kg erreicht er eine Länge von bis zu 46 Zentimetern. Sein Fell ist sehr glänzend und eher grob, an der Oberseite ist er dunkelbraun und an der Unterseite etwas heller. Er ist auch unter dem Namen Stinkmarder bekannt. Kommt er in eine gefährliche Situation, sondert er ein übelriechendes Sekret (vergleichbar einem Stinktier) ab.
Auf seinem Speiseplan stehen Mäuse, kleine Vögel, Fische, Frösche und auch Ratten. Der Waldiltis ist auch dafür bekannt sich von Hühnern zu ernähren, die er nachts aus Ställen "klaut". Er ist ein nützliches Raubtier, da er jährlich große Mengen an schädlichen kleinen Nagern vernichtet.

  

Geprägt wurde die Silbermünze im Wert von 500 Lire , aus der Serie "Gefährdete Tierwelt" Iltis 1993: - Exemplare in PP = Polierte Platte.

 

Land: San Marino, Saint Marin, SM
Staatsform: parlamentarische, repräsentative Demokratie
Landeshauptstadt: San Marino
Fläche: 60,57 km²  | Einwohner: ca. 32.284
Währung: damals noch Lire, heute Euro, €.

 

Prägeanstalt San Marino:

Prägestätte (R): Istituto Poligrafico e Zecca dello Stato S.p.A., Roma



Das könnte Sie auch interessieren:

Rotmilan, 5000 Lire, 1996, San Marino, Mondo Animale in Pericolo, Silbermünze. Turmfalke und Mauerläufer, 1000 Lire, 1993, San Marino, gefährdete Tierwelt  Schimpanse, 20 Dalasis, 1994, Gambia, Gefährdete Tierwelt, Silbermünze

Zurück