Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Ungarn, 500 Forint, WM 1990 in Italien, Silber, Münze, Torwart

Ungarn, 500 Forint, WM 1990 in Italien, Silber, Münze, Torwart   © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

500 Forint Fußballmünze aus Ungarn, 1989: Die 14. Fußball-Weltmeisterschaft in Italien 1990, Tormann fäng Ball.

Numisdaten der Fußballmünze "World Cup Italy 1990 - Catch a Ball"

Material: AG, Silber 900/1000
Raugewicht: 26,00 g
Feinsilber Anteil: 23,40 g
Durchmesser: 40,00 mm
Dicke: 2,80 mm
Prägejahr: 1989
Nennwert: 500 Forint
Münzart: Themenmünze, Fußballmünze, Sportmünze
Münzserie: XIV. Fußball-Weltmeisterschaft 1990 in Italien

 

Vorderseite / Avers:  Die Vorderseite zeigt einen Torhüter wie er im 5-Meter Raum einen Ball vor den heranstürmenden Angreifer fängt.
Die Umschrift lautet: LABDARÜGO; darunter steht 1990; VILAGBAJNOKSAG, auf deutsch: Italien 1990, Fußball-Weltmeisterschaft.

 

Rückseite / Revers: Auf der Wertseite sieht man in großen Schrift den Wert der Münze 500 in der Mitte, darunter steht die Währung des Landes Ungarn, Forint.
Die Umschrift lautet: MAGYAR; NEPKÖZTARSASAG was auf deutsch bedeutet: Volksrepublik Ungarn.

 

Rand / Inschrift: Keine Inschrift vorhanden. Der Rand wurde gekerbt.

 

Geprägt wurde die 500 Forint Silbermünze "World Cup Italy 1990 - Torwart fängt Ball" in einer Auflage von:
1989: 7.000
Stücke in Stempelglanz
1989: 15.000
Stück in PP = Polierte Platte.

 

Münzengerl´s Info:
Die Nation Ungarn konnte sich 1934 erstmalig für eine Fußball-WM qualifizieren. Vier Jahre später schafften sie es wieder und erreichten das Endspiel gegen Italien. Im Finale unterlag man der "Squadraa Azurra" mit 2:4. Die erste Weltmeisterschaft nach dem 2. Weltkrieg wurde im Jahr 1950 ausgetragen. Die Ungarische Elf entsandte erst vier Jahre später ein Wettkampf fähiges Team zu einer Fußball-Großveranstaltung. Das Finale 1954 verloren die Ungarn im legendären Wankdorf-Stadion mit 3:2 gegen Deutschland. Die Elf um die Stars, Puskas, Hidegkutti, Kocsis und den Tormann Grosics, konnte nie wieder an die Erfolge vergangener Tage anknüpfen.

 

Land: Ungarn
Staatsform: Parlamentarische Republik
Hauptstadt: Budapest
Fläche: 93.036 km² | Einwohner: ca. 9.967.000
Währung: Forint (HUF)

Seit dem 31. Oktober 1918 unabhängig.



Das könnte Sie auch interessieren:

5 Juan, China 1990, Fußball-WM 1990 Italien, Silber Münze, Tormann  Silber, Ungarn 1988, 500 Forint, WM 1990, Fußballmünze, Pass  WORLD CUP, Italy 1990, 1 Crown, Queen, Gibraltar 1990, Tormann, Silber Gedenkmünze

Zurück