Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Dugong, 20 Dollars, 1994, Tuvalu, gefährdete Tierwelt, Silbermünze

Dugong, 20 Dollars, 1994, Tuvalu, gefährdete Tierwelt, Silbermünze  © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Tiermünze, Endangered Wildlife: Gabelschwanzseekuh mit einem Jungtier, Münze im Wert von 20 $, 1994, Tuvalu.

Numismatische Daten: "Dugong mit Jungtier"

Material: Ag, Silber 925/1000
Raugewicht: 31,47 g
Feinsilberanteil: 29,109 g
Durchmesser: 38,6 mm
Dicke: 3,50 mm
Nennwert: 20 Dollars
Designer: -
Münzart: Motivmünze, Sammlermünze: Gefährdete Tierarten, Tiermünze
Tiermünze: Dugong, Gabelschwanzseekuh
Münzserie: endangered wildlife / gefährdete Tierwelt
 

Vorderseite / Avers: Ein Dugong (de. Gabelschwanzseekuh / Seeschwein) mit seinem Jungtier dominieren das Motiv dieser Silbermünze. Im Hintergrund symbolisieren wellenartige Linien das Meer. Über ihnen die Inschrift: ENDANGERED WILDLIFE, darunter der Wert 20 DOLLARS.
Rückseite / Revers: Abgebildet ist Queen Elizabeth II mit Krone nach links blickend. Umschrift: ELIZABETH II - TUVALU 1994
Rand: geriffelter Rand

 

Münzengerl´s Info - Dugong / Gabelschwanzseekuh
Den Dugong findet man im Roten Meer und im Indischen Ozean vor. Er liebt das Meer und verlässt es auch nicht freiwillig für Land-Ausflüge. Strandet er kann er sich mit seinen langen Armen wieder zurück ins Wasser bringen. Diese Gabelschwanzseekuh, wie sie auf dieser chinesischen Silbermünze zur Darstellung kommt, kann bis zu 3 Meter lang werden und ein Gewicht von 200 kg erreichen. Der Körper erinnert ein bisschen an den eines Elefanten, was kein Zufall ist. Wissenschaftler gehen davon aus, dass er sich im Gegensatz zu seinem an Land lebenden Pendant vor Millionen vor Jahren dazu entschieden hat, im Wasser zu leben und sich dann im Zuge der Evolution zu einem Wassertier entwickelt hat. Der Dugong ist ein reiner Pflanzenfresser. Mit seinen Kauleisten grast er den Meeresboden ab. Seine Nahrungsaufnahme muss er alle 15 Minuten unterbrechen um Luft zu schnappen. Dugongs leben als gesellig in Herdentiere.

 

Geprägt wurde die Silbermünze zu 20 Dollars "Dugong"1994 in PP = Polierte Platte mit einer Auflage von 10.000 Stück.

 

Land: Tuvalo
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Landeshauptstadt: Funafuti
Fläche: 26 km²  | Einwohner: ca. 10.000
Währung: Australischer Dollar, Tuvaluischer Dollar



Das könnte Sie auch interessieren:

10 Dollars, 1990, Cook Islands, Endangered World Wildlife, Elefant Münze: 2 Złote, Polen, 2007, Kegelrobbe - Halichoerus grypus - Schöne Gedenkmünze aus Polen Buckelwale, 1 Pa'anga, 1994, Tonga, Gefährdete Tierwelt, Silbermünze Seekuh, 100 Colones , 1974, Costa Rica, Tierwelt, Silbermünze Gibbon, 1.000 KIP, 1996, Laos, Endangered Wildlife

Zurück