Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Pok-ta-Pok / Ulama, Copa Mundial de Futbol, Mexico 86, Silber, Fußballmünze, $ 50 Pesos

Pok-ta-Pok / Ulama, Copa Mundial de Futbol, Mexico 86, Silber, Fußballmünze, $ 50 Pesos    © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Fußballmünze aus Mexiko, 1985. Die XIII. Fußball-WM: Azteke beim Ballspiel Pok-ta-Pok mit Torring.

Numisdaten  "Copa Mundial de Futbol - Pok-ta-Pok"

Material: AG, Silber 925/1000
Raugewicht: 16,81 g
Feinsilber Anteil: 15,55 g
Durchmesser: 32,00 mm
Prägejahr: 1985
Dicke: 2,50 mm
Nennwert: 50 Pesos
Münzart: Fußballmünze, Motivmünze, Sportmünze
Münzserie: Die XIII. Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko 1986

 

Vorderseite / Avers: Azteke beim Ballspiel Pok-ta-Pok (abgeleitet vom Ton beim Aufspringen des Balles). Rechts neben seinem Kopf ist das Tor auf dem Ballspielplatz der Ruinenstadt Chichén Itzá zu sehen. Darauf abgebildet ist eine 2-köpfige Schlange. Unterhalb wurde noch ein Fußball auf die Münze geprägt. Rechts daneben steht der Wert, $ 50 (Pesos).
Die Umschrift lautet: COPA MUNDIAL DE FUTBOL MEXICO 86 (Fußball-Weltmeisterschaft Mexiko 1986).

 

Rückseite / Revers: Auf der  Rückseite hält ein Adler eine Schlange im Staatswappen von Mexiko fest.
Die Umschrift lautet: ESTADOS UNIDOS MEXICANOS (Vereinigte Mexikanische Staaten). Perlschnurumrandung.

 

Rand / Inschrift: glatt, ohne Inschrift

 

Geprägt wurde die 50 Pesos Silbermünze "FIFA World Cup Mexiko 1986 - Pok-ta-Pok" in einer Auflage von:
K. A. Stück im Jahr 1985 in PP = Polierte Platte.

 

Teil 11: Die Geschichte der XIII. Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko 1986
Maradona belegte mit seinen 5 Treffern den geteilten 2. Platz in der Torschützenliste, wurde aber als bester Spieler des Turniers gewählt (5 Treffer, 5 Torvorlagen und „Tor des Jahrhunderts“). Torschützenkönig wurde der Engländer Gary  Lineker mit 6 Treffern. Die deutschen Top-Torschützen des Turniers waren der junge Rudi Völler (3 Tore) und Klaus Allofs (2 Tore). 4 Jahre zuvor wurde der Italienische Spieler Paolo Rossi Torschützenkönig der Fußball-WM. Er erzielte dabei 4 Treffer.
...weiterlesen in Teil 12...
... zum Anfang der Geschichte der FIFA WM 86

 

Münzengerl´s Info: Pok-ta-Pok (Ulama)
Dieses Ballspiel, welches praktisch von allen mittelamerikanischen Hochkulturen (Azteken, Maya bis hin zu Zapoteken) auf eigens errichteten Plätzen gespielt wurde stellt eine Mischung aus Basketball und Fußball dar. Der aus Naturgummi gefertigte Ball musste durch eine Torscheibe gespielt werden. Der Ball durfte nicht mit Fuß oder Hand sondern nur mit Oberschenkel, Hüften oder Ellenbogen gespielt werden. Eine Mannschaft besteht aus 4 Spielern. Nach einigen alten Überlieferungen wurden die Sieger den Göttern geopfert. Vielfach wurden die Spiele auch aus rituellen Gründen und zur Beilegung von Streitigkeiten ausgetragen.

 

Land: Vereinigte Mexikanische Staaten
Staatsform: Präsidiale Bundesrepublik
Landeshauptstadt: Mexiko-Stadt
Fläche: 1.972.550 km² | Einwohner: ca. 112.322.757
Währung: Mexikanischer Peso

Das Land Mexiko wurde im Jahr 1917 nach 6 Jahren Bürgerkrieg unabhängig.

 

Ob Schmuckankauf oder die Wertermittlung von Münzen - Wir bewerten immer kostenlos und unverbindlich!



Das könnte Sie auch interessieren:

100 Pesos, Silbermünze, Torhüter, Mexico 86, Copa Mundial de Futbol  Fußballmünze, Silber 136 Gramm, Jamaica, 100 Dollars, World Championship of Football 1986, Mexico  Kopfball, Ecuador, Campeonato Mundial de Futbol, 1000 Sucres

Zurück