Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Jackass Penguines with infants, 5 Dollars, 1996, Cook Inseln

Jackass Penguines with infants, 5 Dollars, 1996, Cook Inseln   © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Sammlermünze, Gefährdete Tierarten: Brillenpinguine mit Kindern, im Wert von 5 Dollars 1996, Cook Island.

Münzdaten zur Münze: Der Brillenpinguin

Material: Ag, Silber 925/1000
Raugewicht: 31,47 g
Feinsilberanteil: 29,11 g
Durchmesser: 38,61 mm
Dicke: 3,10 mm
Nennwert: 5 Dollars
Designer: -
Münzart: Motivmünze, Sammlermünze: Gefährdete Tierarten, Tiermünze
Tiermünze: Vögel, Pinguin, Brillenpinguin
Münzserie: endangered wildlife / gefährdete Tierwelt
 

Vorderseite / Avers / Bildseite: In der Mitte der Silbermünze sind mehrere Brillenpinguine zu sehen. Dabei handelt es sich um zwei ausgewachsene Pinguine, wahrscheinlich ein Männchen und ein Weibchen, mit zwei Jungtieren. Links neben den Pinguinen die Umschrift: ENDANGERED WILDLIFE, darunter der Nominal-Wert der Gedenkmünze in gehobener Schrift: 5 DOLLARS.

Rückseite / Revers / Wertseite:  Auf der Sammlermünze ist das Konterfei der Queen Elizabeth II zu sehen. Umschrift: ELIZABETH II - COOK ISLANDS 1996

 

Münzengerl´s Info - Brillenpinguin (Spheniscus demersus)
Die Pinguine gehören zur Gattung der Vögel, obwohl sie nicht fliegen können. Sie kommen nur auf der südlichen Erdhalbkugel vor und bewohnen dort sehr unterschiedliche Gebiete: Von den Lavastränden der Galapagos-Inseln über subantarktische Grasländer und Felsenküsten bis hin zu subtropischen Dünenstränden. Sie siedeln sich aber nur dort an, wo es fischreiche, kalte Meeresströmungen gibt. Die Kälte macht ihnen durch ihre Fettschicht und das wasserundurchlässige, dichte Gefieder nichts aus.
Ihr Rücken ist blaugrau oder blauschwarz gehalten, die Unterseite ist überwiegend weiß. Die unzähligen Pinguin-Arten unterscheiden sich in mehreren kleinen Merkmalen. Zum Beispiel am Federschopf, Gesichts-und Halsstreifen oder an den Brustbändern. Ihre Flügel sind zu Schwimmflossen umgebildet und ihre Beine sowie der Schwanz dienen beim Schwimmen zum Steuern. An Land bewegen sich die Brillenpinguine in ihrem typischen Watschelgang, vor allem durch ihre kurzen Beine. Unter den Vögeln sind sie die besten Schwimmer und Taucher. Sie ernähren sich von Fischen, Krebstieren und Tintenfischen.
Pinguine leben sehr gesellig , meist in riesigen Kolonien. Brutzeiten und Brutverhalten, der auf der Silbermünze abgebildeten Pinguine, variieren je nach Art. Die Jungen wachsen sehr schnell heran und suchen, sobald sie ihr Daunenkleid abgeworfen haben, das Meer auf. Nach einiger Zeit verlassen sie die Kolonie.
Die Pinguin-Population ist durch Absammeln der Eier, Jagd und Ressourcen-Abbau in ihrem Lebensraum sehr zurückgegangen.

 

Geprägt wurde die Gedenkmünze zu 5 Dollars "Brillenpinguin" in einer Auflage von:
1996: 15.000 Exemplare in PP = Polierte Platte.

 

Land: Cook Islands (COK) bestehend aus 16 Inseln
Staatsform: Selbstverwaltung seit 1965, Mitglied der Commonwealth Staaten
Hauptinsel: Rarotonga
Landeshauptstadt: Avarua
Fläche: ca. 250 km² | Einwohner: ca. 19.000
Währung: CID $ (Cook Islands Dollar) mit Bindung an den AUD (Australischen Dollar)



Das könnte Sie auch interessieren:

50 Dollars, 1990, Cook Islands, Endangered World Wildlife, Whooping Crane Australia 1990, 10 Dollars Münze, Cockatoo Vogel Kakadus. 1 Dollar, Canada Dollar, 1980, Elizabeth II, Polar bear / Eisbär, Silver Fuchs, 10 Diners, 1997, Andorra, Endangered Wildlife, Silbermünze Rotmilan, 5000 Lire, 1996, San Marino, Mondo Animale in Pericolo, Silbermünze.

Zurück