Ständiger Münzankauf in unseren Ankaufstellen oder Münzen verkaufen per Post

München: Münzen Ankauf, Sammlermünzen, Numismatik, Münzenhandel,Goldankaufstelle in München, Lindwurmstraße 215 - Goldankauf, Silberankauf, Schmuckankauf

Goldankauf-Rosenheim: Münz Ankauf, Münzsammlung verkaufen, Silbermünzen verkaufen.

Ankaufstelle in Miesbach Wallenburgerstrasse 12 ,gegenüber Oberland Einkaufszentrum

Ankauf von Münzen, Goldmünzen, Silbermünzen sowie Gold, Silber und Schmuck per Postversand aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Waldrapp, 50.000 Lira, 1994, Türkei, endangered wildlife

Waldrapp, 50.000 Lira, 1994, Türkei, endangered wildlife © goldankaufstelle-bayern.de

Bildgrößen: m l

Tiermünze: Der Waldrapp, Münze im Wert von 50 000 Lira, 1994, Türkei, gefährdete Tierwelt.

Numismatische Daten: Der Waldrapp

Material: Ag, Silber 925/1000
Raugewicht: 31,47 g
Feinsilberanteil: 29,11 g
Durchmesser: 38,6 mm
Dicke: 3,42 mm
Nennwert: 50 000 Lira
Designer: -
Münzart: Motivmünze, Sammlermünze
Tiermünze: Vögel, Waldrapp
Münzserie: endangered wildlife / gefährdete Tierwelt
 

Vorderseite / Avers / Bildseite: Zwei Waldrappe dominieren das Motiv dieser Silbermünze.  Unter ihnen die Inschrift: KORUNAN DOGA * ENDANGERED WILDLIFE.
Rückseite / Revers / Wertseite: Auf dieser Seite der Sammlermünze ist der Wert der Münze:  50 000 LIRA zusehen. Er wird eingerahmt von Weizen und einem Mistelzweig. An der Stelle, wo sich die Zweige fast berühren ist der für die Türkei typische sichelförmige Mond und Stern zu sehen. Die Oberfläche der Münze ist glänzend. Das Motiv der Münze ist umgeben von der Umschrift: TURKIYE CUMHURIYETI.
Rand: geriffelter Rand
 

Geprägt wurde die Silbermünze zu 50 000 Lira "Waldrapp"1994 in PP = Polierte Platte mit einer Auflage von 10.000 Stück.

 

Münzengerl´s Info - Waldrapp
Der, auf dieser Silbermünze aus der Türkei abgebildete Waldrapp, ist heute an der Küste Marokkos zu Hause und in der Stadt Birecik, in deren Zentrum er lebt. Auf der Silbermünze sehen wir einen Waldrapp mit seinem Jungtier. Sein Bestand ist sehr stark gefährdet. Bis ins 17. Jahrhundert war der Waldrapp auch in Frankreich, der Schweiz,  Deutschland und Österreich heimisch.
Der Waldrapp kann bis zu einem Meter groß werden und ein Gewicht von bis zu 14 Kilogramm erreichen. Er ernährt sich von kleinen Käfern, Eidechsen und Fröschen. Männchen und Weibchen haben das gleiche rote Federkleid. Die Vögel nisten in Kolonien. Ihre Jungen werden von beiden Elternteilen aufgezogen. Nach etwa sieben Wochen verlässt das Jungtier sein Nest.

 

Land: Türkei

Staatsform: Parlamentarische Republik
Landeshauptstadt: Ankara
Fläche: 814.578 km²  | Einwohner: ca. 74.724.269.
Währung: Türkische Lira.

 

 



Das könnte Sie auch interessieren:

Kubapfeifgans, 5 Dollars, 1994, Bahamas, Endangered Wildlife, Silber  Turmfalke und Mauerläufer, 1000 Lire, 1993, San Marino, gefährdete Tierwelt  Weißer Storch, 200 Forint, 1992, Ungarn, gefährdete Tierwelt, Silbermünze

Zurück